Arbeitsstunden

Alle aktiven Mitglieder sind pro Kalenderjahr, indem sie das 16. Lebensjahr vollenden, verpflichtet 4 Arbeitsstunden abzuleisten.

Folgende Tätigkeiten können dafür abgerechnet werden: Mitarbeit im Verein (z.B. als Mannschaftsführer, Kassenprüfer), Teilnahme beim Plätze richten, Organisation und Unterstützung von Veranstaltungen sowie Pflege der Anlage. Die Organisation erfolgt über unseren Sportwart Volker Bellmann.